„Wenn mein Horn erschallt...“

 

Kommt mit mir,

dem Nachtwächter „Jan Tut“ auf einen abendlichen Rundgang

durch unser schönes Delmenhorst.

 

 

Wenn ich am Abend meine Laterne entzünde und euch durch unsere Stadt führe, könnt ihr was erleben.

 

Ich zeige Euch die schönen Ecken

 unserer Stadt.

Ich zeige Euch die historischen Ecken

 unserer Stadt.

Ich erzähle Euch Überliefertes und

 Amüsantes.

Ich entführe Euch in eine längst

 vergangene Zeit.

 

 

 

 

 

Mein Name ist Ortwin Zielke. Ich wohne in der Brahmsstraße 58 in 27753 Delmenhorst,

meine Telefonnummer ist 04221/87260,

meine Mailadresse ist ortwin.zielke@ewetel.net .

Hier könnt Ihr mich für einen Rundgang buchen.

 

Übrigens:

Meinen Namen „Jan Tut“ habe ich von Johann, Georg, Christian von Seggern. Er war Zigarrenmacher und der letzte Nachtwächter der Stadt Delmenhorst. Um ihn ranken sich viele kleine Geschichten und Anekdoten.

Nach seinem Tode 1931, wurde die Figur „Jan Tut“ in Delmenhorst zur Traditionsfigur erhoben und auch ein kleines Denkmal in der Innenstadt soll an ihn erinnern.

 

 zurück