Schönes Bad Münder  zwischen Deister und Süntel

 

Rundgang mit dem Söltjer/Salzsieder durch unsere Stadt 

 

klausIn Stadt und Land ist der Söltjer aus Bad Münder mit seiner weißen Kutte sehr bekannt.

Er kennt die Geschichte vom Salz der Stadt

welches dieser Reichtum bescheret hat.

Auch die Quellen haben großen Wert,

sind von kranken Menschen doch sehr begehrt.

Beim Rundgang durch unsere schöne Stadt,

der Söltjer so manches zu erzählen hat.

Von Brunnen, Fachwerkhäusern und Gassen,

kann sich der Besucher beeindrucken lassen.

Wer sich mit dem Söltjer auf den Rundgang hat begeben,

kann später sagen:

„Für mich gab es eine Menge zu sehen und zu erleben“.

Auch die schönen Süntelbuchen

lohnte es sich einmal zu besuchen.

Die Sage erzählt vom „Dübeltholt“

das einstmals keiner hat gewollt.

Krumm gewachsen, nicht zu spalten und zu hacken

zu Holzkohle wurde es vor Ort verbacken.

 

Ich, Klaus Kork bin ausgebildeter Stadtführer und führe regelmäßig an jedem 2. Sonnabend im Monat durch den Kurpark und die Stadt.

Sonder-/Gruppenführungen können beim Kur- und Verkehrsverein unter der Telefonnummer 05042/3062, bei der GeTour unter der Telefonnummer 05042/929804 oder direkt bei mir gebucht werden. Ich bin unter den Telefonnummern  05042/4998 und 0172 4051097 zu erreichen.   

  

 zurück