Kommen Sie und begleiten Sie mich, die Nachtwächterin,

auf spannenden Wegen.

Ich führe Sie durch die alte Fachwerkstadt Backnang

und durch die Gassen von Winnenden.

 

 

Die Fachwerkstadt Backnang war über 150 Jahre die Residenz der Markgrafen von Baden

 

Bei unserem Rundgang erfahren Sie historische Details zur Geschichte der Nachtwächter der Stadt, aber auch amüsante Begebenheiten aus den alten Protokollen.

Der Rundgang durch die winkligen alten und neuen Gassen, entlang der alten Stadtmauer und dem Burgberg lässt die Geschichte der Stadt und wahre Begebenheiten aus der Zeit, als noch Nachtwächter nach Einbruch der Dunkelheit für Ordnung sorgten, wieder aufleben.

 

Der Rundgang in Winnenden

 

Er führt uns vom Diebsturm zum Torturm und entlang der alten Stadtmauer durch winklige alte und neuer Gassen und auch hier lebt die alte Zeit der Nachtwächter wieder auf.

Historische Details zur Geschichte der Stadt und amüsante Begebenheiten runden auch diesen Rundgang ab.

 

 Foto: Stadt Backnang / E. Layher  

 

Informationen zu den Rundgängen bei:

Herdana Stöhr Tel. 0171-2610290 und 07195 137553 herdana.stoehr@t-online.de  

Kulturamt Stadt Backnang Tel. 07191-894 u. 361 kulturamt@backnang.de

Winnenden Stadtarchiv Tel. 07195-13101 www.winnenden.de

         

Als Mitglied der

Deutschen Gilde der Nachtwächter,

Türmer und Figuren e. V.

vertrete ich kulturell-historische Belange der beiden Städte

 

 

 

 

 

zurück